Mitteilungen

Mitteilungen

Neues Coronavirus: Lockerung der Massnahmen ab 6. Juni 2020 gemäss Abbildung

Detaillierte Informationen finden Sie auf der Webseite des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) hier

Während der Coronaphase wurde das Beratungsangebot der Notrufnummer 0900 401 501 ausgebaut. Dabei hat der Kt. Aargau die Kosten übernommen. Nachdem die Corona-Infektionen abgenommen haben, wird die Nummer ab 1.6.2020 wieder kostenpflichtig geführt (CHF 3.23 pro Minute).

11.05.2020 Hygienemasken

Wie verwendet man eine Hygienemaske richtig? Im Erklärvideo des
BAG wird gezeigt, worauf Sie achten müssen: https://youtu.be/GNkQKutS8cg

Neues Coronavirus: Lockerung der Massnahmen ab 11. Mai 2020 (2. Etappe) gemäss Abbildung

Coronavirus - Ausstiegsfahrplan des Bundes
Ambulante Behandlungen in Arztpraxen sind ab 27. April 2020 wieder möglich... Erste Übersicht

Trotz Sonnenschein und Feiertagen

Oder gerade deshalb: Bitte halten Sie die Massnahmen des BAG auch über die kommenden Feiertage ein! Link BAG

Aargauerinnen und Aargauer helfen einander

Jede Form von Unterstützung ist willkommen und wichtig. Und die Möglichkeiten, zu helfen, sind gross. Melden Sie sich unter www.ag.ch/helfen

0900 401 501 für medizinische Notfälle

Die telefonische Notfallberatung des Aargauischen Ärzteverbandes #0900 401 501 steht zurzeit für effektive medizinische Notfälle und Beratungen rund um das Coronavirus kostenlos zur Verfügung.

02.07.2018 Strahlenschutz

Weitere Informationen hier (unter Strahlenschutz)