Mitteilungen

Mitteilungen

EINLADUNG

Gesundheitspolitischer Anlass zu den Wahlen

Regierungsrat-/rätin 2019

 

Sehr geehrte Damen und Herren

 

Es ist uns gelungen, alle fünf Regierungsratskandidatinnen und –kandidaten für eine öffentliche Diskussionsrunde zur künftigen Gesundheitspolitik zu gewinnen. Gerne laden wir Sie dazu ein. Untenstehend finden Sie die wichtigsten Informationen.

 

Anmeldemöglichkeit

 

Datum:          18. September 2019

 

Beginn:         19.30 Uhr

 

Ort:                Aeschbachhalle in Aarau (Parkhaus vorhanden)

 

Programm:   Begrüssung und Vorstellung der Kandidaten

                     Interviewrunde

                     Offene Fragerunde

                     Apéro

 

Kandidaten:  Severin Lüscher, Grossrat, Grüne

                     Jeanine Glarner, Grossrätin, FDP

                     Jean-Pierre Galatti, Grossrat, SVP

                     Yvonne Feri, Nationalrätin, SP

                     Doris Aebi, Gründerin und Mitinhaberin Aebi+Kuehni AG, GLP

 

Durch die Diskussionsrunde führt Herr Mathias Küng, Journalist und Publizist der AZ-Gruppe.

 

Nach dem Rücktritt der Regierungsrätin Franziska Roth, Vorsteherin des Departements Gesundheit und Soziales, wird dieses Departement eine neue Leitung erhalten. Es ist deshalb für die Ärztinnen und Ärzte von  besonderer Wichtigkeit, die Kandidatinnen und Kandidaten für den Regierungsrat persönlich kennen zu lernen. Sie werden auch Gelegenheit haben, direkte Fragen an die Kandidatinnen und Kandidaten zu stellen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen regen Austausch!

Obwohl sich die ständerätliche Gesundheitskommission klar für ein WHO-konformes Tabakproduktegesetz ausgesprochen hat, gehen die bisher vorgesehenen Massnahmen noch nicht weit genug.

Es gilt am Thema zu bleiben!

Am 20. Oktober 2019 finden die National- und Ständeratswahlen statt.

Die eidgenössischen Räte sind in gesundheitspolitischen Themen von den Kassen und deren Vertreter dominiert. Dies führte in den letzten Jahren zu einem grossen Ungleichgewicht. Damit verbunden ist es für die Ärzteschaft äusserst schwierig sich mit Gewicht einzubringen. Uns ist wichtig, dass unsere Themen auf dem Politparket stärker und deutlicher vertreten sowie gehört werden. Deshalb haben wir entschieden, bei dieser Wahl einige Kandidaten/innen kommunikativ zu begleiten und zu unterstützen. Wir wollen keine Parteien bevorzugen, sondern unterstützen Kandidaten von welchen wir überzeugt sind, dass sie in Bern, unabhängig von ihrer Parteizugehörigkeit, wertvolle Arbeit verrichten werden. Die definierten Kandidaten haben uns bestätigt, dass sie sich für Themen rund um das Gesundheitswesen einsetzen und sind mit Bild und einer Kernaussage auf dem beigefügten Dokument aufgelistet.

Zusammen mit unseren Patienten können wir die Wahlen stark beeinflussen. Wenn wir nur einen der vorgeschlagenen Kandidaten nach Bern bringen, haben wir gewonnen.

Bitte drucken Sie das angehängte Dokument aus (oder bestellen Sie bei uns ein Exemplar auf Halbkarton) und bringen Sie es in Ihrer Praxis gut sichtbar an. Damit wir möglichst viele Patienten erreichen können, ist es wichtig den Aushang früh zu beginnen.

Wir bedanken uns für Ihr Engagement – für uns Ärzte und für unsere Patienten!

Plakat

Weitere Impressionen hier

Liebe BerufsbildnerInnen

Wer kennt das schon nicht, die Lernende lügt, macht ihre Aufgaben nicht oder kommt nie pünktlich zur Arbeit? Oder gibt es Fragen zur neuen Bildungsverordnung?

Gerne möchten wir Euch Raum geben, um über diese Anliegen zu diskutieren und Lösungswege zu finden. Wir vom SVA Sektion Aargau organisieren einen erneuten Berufsbildnerinnen-Austausch. Dieser wurde bereits im Januar 2019 durchgeführt und hat ein tolles Feedback ergeben.

Wann Mittwoch, 20. November 2019 um 19.00 Uhr

Ort Berufsschule Aarau, Tellistrasse 58, 5001 Aarau

Anmeldungen www.sva.ch

Fragen Sommer Eveline, Mail Evelin.sommer(at)gmx.net

Durch den Abend wird uns Frau Nicole Thönen, Präsidentin des Zentralverbandes SVA, leiten. Sie wird Eure Fragen mit viel Begeisterung beantworten.

Wir freuen uns auf einen spannenden und austauschreichen Abend, SVA Sektion Aargau

Der AAV ist stolz, dass er mit der Post, eHAG, Swisscom, ADSwiss und Visionary alle wichtigen eHealth-Anbieter an der gestrigen Hauptversammlung zu einer Diskussionsrunde am Tisch hatte – wir bleiben weiterhin aktiv am Ball…

Die Hauptversammlung findet am Mittwoch, 26. Juni 2019 um 17.00 Uhr im Hotel Krone in Lenzburg statt.
Anmeldungen nehmen wir gerne bis am Montag, 10. Juni 2019 per E-Mail (aav-spuhler(at)hin.ch) entgegen.

Geschäftsbericht 2018 des Aargauischen Ärzteverbandes

Berufsschau ab'19Die Aargauische Berufsschau ab'19 findet von
Dienstag, 03. - Sonntag, 08. September 2019 wieder auf dem Tägerhard-Gelände in Wettingen statt. Alle Informationen finden Sie auf der Webseite: http://www.aargauischeberufsschau.ch/

02.07.2018 Strahlenschutz

Weitere Informationen hier (unter Strahlenschutz)